Acquerello Carnaroli Reis

Carnarolireis - König des Risottoreis
Torrone della Colombara, Carnaroli Reis
Carnaroli Reis - die Königin

Reiskultur gestern und heute

Das Gehöft "Torrone della Colombara" liegt ca. 20 km westlich von Vercelli. Es wurde im 19. Jahrhundert umgebaut und vergrößert, hat aber seine Ursprünge im ausgehenden 15. oder im beginnenden 16. Jahrhundert. Im Innenhof, wo ursprünglich der frisch geerntete Reis gedroschen und in der Sonne getrocknet wurde, wäre genügend Raum für zwei Fussballplätze.
Die enorme alte Anlage, in welcher noch bis in die 1960er Jahre ungefähr 35 Familien lebten, wurde von ehemaligen Bewohnern in ein Museum umgewandelt, das spannende Einblicke in sämtliche Aspekte von Arbeit und Alltag der Vergangenheit gewährt.
 
Außerdem dient sie als didaktischer Nebensitz der
Universität für gastronomische Wissenschaften in Pollenzo (Slowfood)
Und beherbergt das Atelier und den Ausstellungsraum der Künstlerin Claudia Haberkern.

 
Reisproduktion von A - Z
Der Torrone della Colombara ist einer der seltenen Betriebe, in denen jeder einzelne Schritt der Reisproduktion vor Ort stattfindet. Heute gehören 145 ha Ackerland zum Gehöft, auf denen ausschließlich Carnaroli angebaut wird: Das ist die beste Reissorte, die als König unter den Risottoreisen bezeichnet wird. Vor Ort kann der Risone (Rohreis) hier gelagert, dann in der hochmodernen Verarbeitungsanlage (Riseria oder Reismühle) geschält und zum Schluss verpackt werden.
 
Acquerello, der erstklassige Carnaroli, der vor Ort produziert wird, ist in mancherlei Hinsicht einzigartig auf dem Weltmarkt und wird in über 40 Nationen exportiert.
Unter den 10 besten Restaurants der Welt (World's Best Restaurant Award 2011 von San Pellegrino)
verwenden alle Acquerello, mit einer einzigen Ausnahme: das Restaurant Noma in Kopenhagen, wo Reis vom Speiseplan ausgeschlossen ist, weil nur skandinavische Produkte verwendet werden.
 
Informationen zu Acquerello unter www.acquerello.it
 
Besichtigungen sind möglich, Anmeldung ist obligatorisch: claudia.haberkern@libero.it
Tel: +39 0161 478159
+39 348 760 9989
 

Risotto Grundrezept

 
Zutaten für 4 Personen: eine mittelgroße Zwiebel, 3-4 Esslöffel Olivenöl, 250 g Risottoreis - Carnaroli, 0,1 l Weißwein, ca 0,75 l heiße Brühe, 50 g geriebener Parmesan, 2 Esslöffel Butter,
 
Die klein gewürfelte Zwiebel im Olivenöl kurz anschwitzen.
Reis hinzufügen, unter ständigem Rühren glasig werden lassen.
Mit Weißwein ablöschen, umrühren, verdampfen lassen.
Nach und nach die heiße Brühe einrühren, bis der Reis gar ist, aber noch Biss hat.
Mit Parmesan und Butter cremig rühren.
Fleur de Sal und Pfeffer und Kräuter zugeben.
Na dann GUTEN APPETIT!